Willkür und Hysterie – Der Staat gibt jetzt alles!

Die Bundesregierung dringt auf schärfere Maßnahmen. In seiner vorab durchgesickerten Beschlussvorlage heißt es, der Bund wolle eine ergänzende Maskenpflicht und eine Sperrstunde in der Gastronomie schon dann einführen, wenn die Zahl der Neuinfektionen 35 pro 100.000 Einwohner in einer Region innerhalb einer Woche überschreitet. Die Zahl der Teilnehmer bei privaten Feiern sowie bei öffentlichen Veranstaltungen soll dann schon beschränkt werden.

Die erweiterte Maskenpflicht solle dort eingeführt werden, wo Menschen dichter oder länger zusammenkommen. Zudem planen die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten neue Kontaktbeschränkungen und rufen Bürger aus Corona-Hotspots zum Verzicht auf Reisen auf.

Wir erinnern uns das der PCR-TEST tatsächlich nicht das Virus „an sich“ nachweist, sondern erkennt, ob Abschnitte der SARS-CoV-2-RNA, also des Erbguts des Virus, vorhanden sind oder nicht.

Weist der PCR-Test eine Infektion nach?

Der Test weist nach, dass das Virus-Erbgut im Abstrichmaterial vorhanden ist und dass eine Infektion vorliegt. Der PCR-Test erlaubt jedoch keine Aussagen zu der Frage, ob jemand an Covid-19 erkranken wird und entsprechende Symptome auftreten. Das heißt, man kann gar nicht sagen, ob von den 35 jemals jemand erkranken wird.

Es ist unglaublich, wie hier der Bevölkerung Angst gemacht wird, wie die Panik hochgehalten wird. Den Menschen in Deutschland unverblümt gedroht wird. Wenn wir uns nicht an diese unverhältnismäßigen Maßgaben halten wird mit dem 2. Lockdown gedroht. Man kann doch eindeutig erkennen das hier ein politisches Spiel auf den Köpfen der Menschen ausgeübt wird. Die Menschen werden gegen einander ausgespielt, das Denunziantentum wird damit angeheizt und das auf was für einer Grundlage?

Wen man überhaupt darüber nachdenkt solche Maßnahmen auf den Weg zu bringen, dann auf Grundlage der tatsächlich erkrankten Menschen, aber nicht aufgrund von Verdächtigungen.

Die Panik und Angst der Menschen wird somit willkürlich hochgehalten. Es gilt zu beobachten welche Ziele mit diesen überzogenen Maßnahmen durchgedrückt werden sollen. Transferunion, Bankenunion, Wirtschaftsunion, Abschaffung des Bargelds, Impfpflicht, Überwachung oder der schleichende Abgesang Deutschlands hin zu den „Föderalen Staaten von Europa“.

Liebe Mitbürger, werdet kritisch dem gegenüber was die Bundes- und Landesregierungen hier durchführen.

Carsten Jahn

4 Comments on “Willkür und Hysterie – Der Staat gibt jetzt alles!

  1. ich habe es bereits schon vor einigen Jahren bei mir geschrieben und habe es kommen sehen! Ich habe es bei mir immer und immer wieder geschrieben … aber ihr lasst sie ja gewähren … mir war nur nicht klar, dass es dann doch so relativ schnell passiert! Irgendwie sind gerade und insbesondere die Deutschen dafür prädestieniert, immer und immer wieder auf diktatorische Arschlöcher hereinzufallen und ihnen in sogenannter wilhelminischer oder auch anders ausgedrückt in sogenannter Nibelungentreue hinterher zu rennen!

    Liken

  2. Was das alles soll und dem gemeinen Volk nicht gut tut,ist völlig klar.einiges,was dahinter steckt,ist uns schon klar geworden,noch zu früh,um damit an die Öffentlichkeit zu gehen und,was am schlimmsten ist,noch kein erwachen und keine Einigkeit unter den Menschen. So eine Gängelung habe ich in meinen 60 Jahren noch nirgends erlebt und ich bin in einer Diktatur aufgewachsen. Und leider befürchte ich,dass dies noch nicht das Ende sein wird. Erst nach der Wahl 21 wird sich ein Licht am Horizont abzeichnen,davon bin ich überzeugt. Carsten,mach weiter,wir tun auch aktiv was und hab vielen danke für Deinen unermüdlichen und immer fairen Einsatz!🇩🇪🙋

    Liken

  3. Die sogenannte Polymerase-Kettenreaktion (PCR) ist ein enzymabhängiges Verfahren zur Vervielfältigung bestimmter Gensequenzen. Bei Covid-19 wird ein RNA-Segment, was beim SARS-CoV2 vorhanden ist gemessen. RNA (Ribonukleinsäure) ist das Erbgut des Virus. Dieses RNA-Fragment wird apparativ exponentiell vervielfältigt und dann gemessen. Es ist kein Nachweis des Virus selbst! Es kann mit diesem Test auch keine Aussage getroffen werden über die Infektiösität der Person. Im übrigen wird in den Gebrauchsanweisungen der PCR-Hersteller ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Tests nicht zur Diagnostik geeignet sind, z.B. bei den LightMix Modular SARS-CoV2-Assays der Firma Roche heißt es: „These assays are not intended for use as an aid in the diagnosis of coronavirus infection“ und „For research use only. Not for use in diagnostic procedures“.
    Huhu Carsten, es ist kein Nachweis des Virus selbst, also kein Nachweis der Infektion mein lieber Carsten!
    Ich möchte nicht der Besserwisser sein, ich schätze Deine Arbeit sehr, jaaaa, auch den Mensch Carsten und den Wuffi Loki(?)!
    Bitte berichtige mich wenn ich falsch liege!
    Für die Freiheit, gegen Masken, für unser Grundgesetz, weg mit den Verbrechern!
    https://www.hausarzt-kenzingen.de/aktuelles/
    L.G.
    Ingo

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: