Ohne Zuwanderung geht in diesen Branchen nichts mehr? Fachkräftemangel?

Wie schon in meinem neuen Video angekündigt!
Das Märchen vom Fachkräftemangel: https://youtu.be/_pN0mIMQ1IE

Hier habt Ihr das Interview in der vollen Länge. Der Fachkräftemangel ist eine große Lüge. Es geht einher mit der Migration und der Zuwanderung. Denn Fakt ist, es geht Ihnen nicht um die Menschen, sondern darum Menschen arbeiten zu lassen, die zu einem bestimmten Preis bereit dazu sind.

Integrationsbeauftragte Annette Widmann-Mauz im Interview mit WELT

Es findet eine Zuwanderung und Einwanderung in den Niedriglohnsektor statt, denn die Deutsche Bundesregierung und die Altparteien sind gar nicht gewillt die Löhne entsprechend zu erhöhen, um die Berufssparten attraktiver zu machen. Nein sie holen sich lieber die Menschen über die Migration rein, da diese bereit sind für den Preis zu arbeiten.

Kein Wunder, denn für eine Pflegekraft aus Mexiko (800.-EUR Brutto) ist es logischerweise eine Verbesserung wenn man in Deutschland (2200.-EUR Brutto) verdient. Wir würden wohl genauso handeln.

Wenn man das nun weiter spinnt, dann holt man sich auch gleich neue dankbare Wählerstimmen ins Land, denn die einheimische Bevölkerung hat das Spiel ja schon längst durchschaut. Ansonsten würde man ja die Abwanderung der Deutschen Fachkräfte stoppen, die Arbeitsbedingungen verbessern und die Löhne erhöhen.

Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Carsten Jahn

Quelle WELT: https://www.welt.de/wirtschaft/article204976564/Migration-Hier-geht-nichts-geht-mehr-ohne-Zuwanderer.html?wtrid=onsite.onsitesearch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: