In den letzten Tagen kommen immer mehr Meldungen rein, das auf den Intensivstationen gerade die Ü60 doppelt geimpften liegen. Genau die Gruppe die man mit dem sagenhaften Impfstoff ( 95% Wirksamkeit gegen schwere Erkrankungen), schützen wollte. Das RKI berichtet auf seiner eigenen Homepage, das mittlerweile wahrscheinlich fast ein Drittel der Patienten, doppelt geimpft auf den Intensivstationen liegen.

RKI – Bericht: 28.8% wahrscheinliche doppelt geimpfte auf den Intensivstationen.

PROMINENTE FÄLLE

Seit heute wissen wir das der Sänger Tony Marschall (83j.) auch auf der Intensivstation liegt. Doppelt geimpft und hat sich immer an die Maske und den Abstand, laut Aussage seines Managers Herbert Nold gehalten. Es ist der nächste Fall in einer Reihe derer, die immer mehr werden.

Das was seit Wochen schon aus Israel vernommen wurde greift weltweit um sich. Aber das Bundesgesundheitsministerium macht immer noch Werbung mit der Wirksamkeit des Impfstoffs von Moderna&Biontech, der ja vor schweren Erkrankungen schützt?

SENIORENHEIM IN OSTHOFEN (RLP) 3 TOTE

Am gestrigen Tag berichtete der SWR das in einem Seniorenheim in Osthofen in Rheinland Pfalz, 3 Menschen doppelt geimpft verstorben sind und alle 52 Bewohner infiziert sind. Alle Bewohner dieses Seniorenheims sind ebenso doppelt geimpft.

Das ist kein Einzelfall, denn die Impfdurchbrüche werden mehr und mehr und das gerade bei der Risikogruppe. Ein weiteres Seniorenheim ist in Neukirchen-Vluyn betroffen, wo sich ebenso dutzende trotz doppelter Impfung infiziert haben.

PANDEMIE DER UNGEIMPFTEN?

Die Politik spricht immer noch von einer Pandemie der Ungeimpften und auch die Medien verbreiten diese Geschichte immer noch. Wenn man diese Meldungen und die Zahlen und Datenlage nüchtern betrachtet, dann ist das eine glatte Lüge.

Fakt ist, der hoch gepriesene Impfstoff ohne Langzeitstudie schützt nicht vor schweren Erkrankungen in dem Maße, wie es die Studien der Pharmaunternehmen und unsere Politiker, die sich auf diese Studien stützen, versprochen haben.

Schlimmer noch, sie wollen das wir diesen Impfstoff auch noch unseren Kindern verabreichen und setzen die Menschen dazu indirekt unter Druck in dem Sie einen gesellschaftlichen Druck (2G&3G) aufbauen.

Immer noch werden Alternative Medien, die sich mit der gesamten Thematik kritisch befassen als Verschwörungstheoretiker, Rechte und Irre abgestempelt, obwohl sich nach und nach viele Thesen bestätigen. Auch mein Kanal der sich nur mit den Fakten der Politik und den Medien beschäftigte wurde in diese Schublade gesteckt. Wenn es nicht so traurig wäre, dann könnte man fast darüber lachen.

Was muss noch passieren, wieviele Menschen müssen noch „PLÖTZLICH UND UNERWARTET“ versterben, bevor die Bürger reagieren und diese Politik und die Medien zwingen, den Kurs zu ändern?

Carsten Jahn

6 Gedanken zu „WANN FÄLLT ES ENDLICH AUF?“
  1. Hallo und guten Morgen Carsten.So traurig es ja auch klingen mag.Es werden noch zu wenige erreicht die schon geöpft sind.Viel zu wenige die es begreifen wollen/solten oder könnten was da mit einem geschieht.Jeder aber weis das die Wahrheit sehr weh tut.

  2. HALLÖCHEN DEM CARSTEN HIER JA !!,, DA KANNSTE MAL SEHEN WIE BEKLOPPT DIE SIND UND ALLES WOEDER DOPPELT ZÄHLEN WIE DU ES SCHON MAL VORAUS GESAGT HAST ALLES DOPPELT ZÄHLEN UND DIE WERTE HOCHTREIBEN DAMIT DIE NOCHMEHR KOHLE VOM BUNDESBÜRGER U VOLK ER U RAUSPRESSEN KÖNNEN JA CARSTEN WIE DU SCHON SGTEST DAS ROTFRONTKOMMUNISTENGESINDELPACK OK !!“.

  3. Das weiß ich auch nicht . Ich habe das Gefühl, dass die meisten Menschen in Deutschland verblödet sind. Sonst kann es nicht angehen was hier passiert.

  4. Hallo Carsten, ich glaube das sich die Menschen nicht richtig mit all unseren Problemen beschäftigen. In meinem Freundeskreis sind schon viele mit dem Gift infiziert, obwohl ich sie ausdrücklich davor gewarnt habe. Eine gute Freundin meiner Frau hat einen bestätigten Impfschaden, meine Tante wird ihren Führerschein verlieren, da sie jetzt plötzlich zum Einschlafen neigt, etliche Freunde leiden unter Erschöpfung und so kann ich noch so einiges schreiben. Durch meine 30 Jahre Erfahrung bei der größten Berufsfeuerwehr habe ich einen guten Bildungsstand erreicht. Wir müssen schnell und professionell handeln. Leider haben sich aber auch viele meiner Kollegen den Trunk abgeholt. Ich werde es zu 100 %nicht machen, auch meine Frau und mein 13jähriger Sohn bekommen das Zeug nicht. Die Schulmedizin hat auf der ganzen Linie versagt. Unsere Hauptaufgabe ist es noch die letzten verbliebenen Menschen von dem Gift fern zu halten. Sollten die Ärzte und Wissenschaftler der freien Medien recht behalten, das ein großer Teil der Menschen mit Impfung in den nächsten Jahren schwer erkranken bzw versterben, wird es ein globales Desaster. Ich wünsche einen guten Abend Gruß Micha

    1. HM U HALLO IHR BEIDEN WEGEN EUREN KOMMENTAREN JA SCHLIESSE MICH EURER MEIHNUNG AN AN JA U NUN ZU MIR BIN LEIDER VORBELASTET JA U MUSSTE MIR DAS ZEUG GEBEN LASSEN OK DA ICH SONST NICHT IM KKH AUFGENOMMEN WERDEN WÜRDE WEGEN OP U KONTROLLE ZWECKS KREBSKRANKHEIT LEIDER OK GUTI JA ????????!!!.

  5. aber solange die – sog. „volks-ver-treter“ – sich über ihre eide – hinweg – setzen – können, ohne konsequenzen, werden solche und andere aktionen – weiter gehen, wenn die „schlafschafe“ aus ihrem tiefschlaf – nicht – schnellstens – erwachen ! jeder normalo – würde sofort mit dem gesetz in konflikt – geraten, das nur z. kts. und nach-denken ! hat nicht der „menschenfreund h. kissinger sowie madame lagarde,“ u.a. gesagt, “ es sind zu viele alte unnütze esser ?“ und da gibt es doch in georgia – 1 monument, und die zahl 500 sowie div. inschriften ? na, was das doch zu bedeuten – hat ? und diese – d e a g e l – liste – und diese zahl – 2025 !

Kommentar verfassen