Deutschland – Das Land der lebenden Toten

Heute Morgen wurde ich wach, und mir wurde klar in welchem Land ich lebe. Meine Heimat ist verkommen zu einem Land der lebenden Toten. Zombies wohin man schaut. Lebende Tote, die alles mit sich machen lassen, nichts hinterfragen, die sich Ihrem Glauben an Ihre ReGIERenden hingeben. Zuerst sagen sie Euch Hygiene und Abstand halten, sie schränken nach und nach immer mehr das Versammlungsrecht ein, schränken Eure Reisefreiheit ein, schließen die Schulen, nehmen Euch die Arbeit, nehmen Euch die sozialen Kontakte, ziehen Mauern in Euren Familien, und jetzt sollt Ihr Masken tragen.

Die Angst wird schrittweise in eure Köpfe gehämmert, und ihr gebt euch dieser Angst hin. Wie die Lemminge lauft ihr in Reih und Glied dem Meister hinterher. Ihr wurdet gewarnt, das dies kommen würde, vielleicht nicht in der Art, in der Form aber man hat es euch immer wieder mitgeteilt. Sie haben es erfolgreich verstanden und das bis zum heutigen tage, Kritiker auszugrenzen. Entweder nannten sie Sie Verschwörungstheoretiker, Nazis, Extremisten, Rassisten oder schlicht Leugner und Andersdenkende.

Ihr glaubt Ihnen bis zum heutigen Tage immer noch jedes Wort, was Ihre falschen Zungen von sich geben. Wir sagten Euch der Wirtschaftscrash kommt, und er kommt. Wir sagten Euch die Kontaktverbote kommen, und sie sind gekommen. Wir sagten Euch das sie die Grundrechte und Freiheitsrechte einschränken und sie erließen das Infektionsschutzgesetz und schränkten Euch ein.

Jetzt wird die Vermögensabgabe kommen, sogar von einem Lastenausgleich wird gesprochen, die Eurobonds (Coronabonds) stehen immer noch zur Diskussion. Was denkt Ihr wie die hunderte von Milliarden denn finanziert werden können? Sie werden es sich von uns holen. Sagt nicht wir haben Euch nicht gewarnt.

Ihr lauft wie willenlose gefühllose Zombies der Freiheit beraubt hinterher. Es ist schon traurig was aus unserer stolzen Heimat geworden ist. 82 Millionen mutlose Menschen die sich der Angst hingeben. Wie weit sollen sie es denn noch treiben, bis Ihr endlich bemerkt das Euer Käfig immer enger und enger wird? Montag kommt die Maskenpflicht, und Ihr werdet sie tragen. Die Wissenschaft hat eindeutig belegt, dass es nur bedingt sinnvoll ist, aber sie wollen das Ihr sie tragt und Ihr habt solche Angst das Ihr sie tragt. Euch wird Eure Freiheit eingeschränkt, ja sogar teilweise genommen, aufgrund von was?

Freiheit ist nicht nur ein Wort, Freiheit ist keine hohle Phrase, Freiheit ist das, was jedem einzelnen Menschen auf dieser Welt zusteht. Daran solltet Ihr Euch erinnern. Schaut in die Augen Eurer Kinder, die jetzt nicht mal mehr auf Spielplätze dürfen. Eure Zukunft sind Eure Kinder, wollt Ihr das sie frei sind, dann holt Euch die Freiheit zurück. Niemand sagt, das es leicht wird. Es wird schwer und steinig, aber gemeinsam sind wir stark.

Euer Carsten

11 Comments on “Deutschland – Das Land der lebenden Toten

  1. Ich kann nur jedes der Worte unterstreichen…. und fühle mich hillos und wütend, wenn ich mir Kommentare ansehe…. viel zu vile glauben der Regierungskaste wirklich noch alles…. hinterfragen nichts ….. glauben den Zahlen, die präsentiert werden….. man hat den Eindruck, denken ist abgeschafft….

    Gefällt 1 Person

    • Ich kann aber auch nicht verstehen, daß die Deutschen zu 90% so blöde sind und lassen sich einfach alles gefallen. Ich jedenfalls lasse mir meine Freiheit nicht nehmen und werde auch keine Maske tragen, da die Masken nachweislich ungesund sind, ist inzwischen bewiesen. Man atmet dadurch zuviel CO2 ein. Selbst diese Verbrecherin Merkel gibt heute zu, daß sie Masken nicht optimal sind, vorgestern sprach sie noch anders. Man sieht hier also, daß sie genau vorgegeben kriegt, was sie zu sagen hat.
      Heute habe ich einen Link gepostet, da sieht man eindeutig, daß Merkel nicht mehr frei ist, sie wurde in Begleitung von 3 Personen zu einem „Gefangenenwagen“ begleitet, hinten ganz verdunkelt etc., den gepanzerten Wagen hat man ihr schon abgenommen, das ist ein gutes Zeichen.

      Gefällt 2 Personen

  2. Die Deutschen sind wieder ein Volk von Duckmäusern und Denunzianten geworden! Ich tröste mich im Augenblick damit, das 1989 es auch ganz klein begann bevor das Volk die Straßen beherrschte. Ich gebe die Hoffnung nicht auf „Widerstand ist Pflicht“

    Gefällt 1 Person

  3. Und es wird Schlimmer und Schlimmer. Ab nächste Woche die Maskenpflicht zum Einkaufen in (Bayern) durchgesetzt von Markus Söder dem Gauleiter von Merkel für den Freistaat Bayern. Ob dies ohne Zwischenfälle bleibt wage ich zu bezweifeln. Die Menschen im Land sind mittlerweile aggressiv und wütend. Da braucht es nicht viel bis es eskaliert.

    Gefällt 2 Personen

    • Es eskaliert schon und die Leute schauen dich an, als hätten wir die Pest. Hauptsächlich von älteren Leuten wirst du angefeindet selbst wenn du in deinem Auto sitzt und die Scheiben zu sind, nur weil du da nicht auch eine Maske an hast. Und gerade diese Generation sollte es doch noch wissen, wie es damals war. Aber das haben die entweder vergessen oder gehörten in jungen Jahren schon zu den Denunzianten. Einfach nur zum Kotzen.

      Liken

  4. Fast schon bischen dramatisch tränenreich.
    *Sagt nicht wir haben Euch nicht gewarnt.*
    Wer ist wie und wer ist euch? Gut, der gestrige Warner heisst heute Verschwörungstheoretiker, kann aber irgendwann auch mal die Wahrheit gesprochen haben. Später vielleicht mal, in irgendeiner fernen Zukunft.
    Ja, es stimmt: warnende und mahnende Stimmen gab es schon immer, nur haben die irgendwas bewirkt? Bestenfalls doch nur, das einem dieses erschreckte ‚Hoppala, was ist das denn?‘ erspart bliebe.
    Ich glaube nicht an Kismet oder dann ists halt so. Ich versuche, an irgendwelche Problemlösungen zu gelangen. Problem dabei: ich habe 2 Lösungsansätze – und beide werden nicht funktionieren.
    a weil die Bundeswehr zu einem Freizeitkasperletheater verkommen ist in den vergangenen JAhrzehnten und b. weil das Stimmvolk einfach zu blind ist, um diese Schranzen da oben abzuwählen.
    Deshalb wage ich auch mal eine Blick in die Glaskugel, wie lange etwa diese MAulkorbpflicht weiter bestehen bleibt: bis mindestens in den Herbst 2020 rein, dann wird bei den LAndtags udn Bundestagswahlen die Briefwahl favoritisiert, weil ja immer noch Ausgangssperre ist in den meissten Bundeländern. Und wer weiss, wie das mit Wahlen und Wahlbetrug am leichtetsen geht, wird erkennen, das es wohl genauso kommen wird.
    Denn eigentlich müssten doch mittlerweile die härtesten Schnarchnasen aufgewacht sein, es sei denn sie finden die MAskenpflicht beim einkaufen schön oder vielleicht auch noch sinnvoll – solchen Leuten kann man eh nicht helfen, oder sie von etwas anderem überzeugen. Und eigentlich müsste doch diese kleine, blaue Oppositionspartei doch demnächst bei 85% Wahlbeteiligung auf mindestens 75% aller abgegebenen Stimmen kommen, oder?

    Und wer wirklich meint, MAske tragen zu müssen, der kann ja draufschreiben ‚bin leider leichtgläubig‘ oder ‚mir fehlt Gehirn, deshalb versuche iche s mit Maske‘.

    Freunde, immer tapfer bleiben und aufrecht. Es gibt jetzt schon schlaue Leute, die was von Weltfrieden faseln – aber ganz dabei vergessen zu erwähnen, zu welchen Bedingungen so etwas kommen würde…

    Liken

  5. Im Gegenteil, ich habe von Anfang an gesagt, das es zu hochgekocht wird. Dennoch verunglimpfe ich nicht die möglichen Opfer, und stelle steile Thesen auf, die jenseits von Gut und Böse sind.

    Liken

  6. auch ich denke es sind viel zu viele, zu viele die schlafen, schweigen, einem zombiezustand annehmen. ABER das ist die chance sich zu vereinen, rechte/linke, gläubige/atheisten, misanthrophen/disantrophen. der staat, oder die medien haben die innere spaltung, den inneren hass doch erst geschürt, damit wir uns mit dem anderen, aber bloß nicht mit ihm beschäftigen.
    wichtig ist ein netztwerk der elite, politologen, anwälte, historiker, die auf legalem wegen über klagen für uns kämpfen, aber sie brauchen auch unser rückrad! alte vorträge von prof mausfeld beschreiben doch das aktuelle vorgehen. aktuell ziehe ich meinen hut vor dem x’er, dem neger aus der kurpfalz, der immer wieder von den medien defamiert wird. bleib stark, 82 mio brauchen dich!

    Liken

  7. SO IST ES NICHT NUR Deutschland auch der Rest Europas schläft ,was ist hier los. HIER IN Österreich laufen sie mit den Masken herum sehen einem komisch an wenn man keine trägt. Oder wenn ich sage es gibt kein Virus alles Panikmache,Kurz ist nicht normal der trifft sich mit Soros einmal im Monat in Deutschland. KEINER KENNT Soros die sehen mich an als ob ich vom Mond käme,verdammt warum wird hier so wenig auch von den Alternatvmedien berichtet? Was nützt es wenn ein Carsten Jahn sich den Mund wund redet wenn die Medien hier nicht mehr mitmachen, Menschen sich gegdnseitig mehr aufklären ?

    Liken

    • Wer die Medien kontrolliert, kontrolliert dass ganze Land. Diesen Grundsatz beherrschen sowohl Sebastian Kurz als auch eine Angela Merkel. Der gesamten Deutschsprachigen Mainstream Medien dienen den oben genannten als Propagandamaschine ungeahnten Ausmaß. Da haben die Alternativmedien kaum eine Chance etwas entgegen zu setzen.
      Ein Ford Fiesta gewinnt kein Rennen gegen einen Audi A6 RS. So ist nun mal die Realität. Ändern an der aktuellen Situation werden wir nur auf den S6traßen, unabhängig wie viele verhaftet werden. Die Freiheit hat ihren Preis.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: