Liebe Freunde der Freiheit, sie versuchen nun alles um die landesweiten Massenproteste zu unterdrücken.

Unter dem Vorwand des Gesundheitsschutzes, mit Maßnahmen die wissenschaflicher Nonsens sind.

Da die Plattformen auf meiner Netzseite, keinen Zugriff mit Ihrer Zensur haben, einfach mal ein paar klare Worte zur Situation.

Lasst Euch nicht entmutigen, jetzt erst recht!

Liebe Gesundheitsbehörden, das ist wissenschaftlicher Humbug. In ganz Hamburg und anderswo kann man rund um die Uhr im freien ohne Maske spazieren, einkaufen und in Gruppen zusammenstehen. Das ist jetzt eine reine Behördenwillkür um die Demos/Spaziergänge zu verhindern.

Link zum Artikel: https://www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/corona-aerosole-risiko-draussen-100.html

2 Gedanken zu „WIE DER STAAT VERSUCHT DIE PROTESTE ZU UNTERDRÜCKEN!“
  1. TJA HALLÖCHEN LIEBER CARSTEN ICH ERST RECHT NET OK ICH WEISS DAS DIESE KOMMUNISTENPACKGESINDEL U DAS GRÜNSPAHNKOMMUNISTENPACK ALLES VERSUCHT DEN MENSCHEN DEN FREIHEITSSTECKER ZU ZIEHEN OK ICH WERDE WEITER MIT DIR KÄMPFEN CARSTEN OK DAS WARS EIGENDICH DAZU MEINE MEIHNUNG OK GUTI JA !!!!.

  2. hallo freunde und aufgewachte, es ist – doch – m.e. – alles – in unserem geschenkten und fix und fertig servierten grundgesetz v. 23. mai 1949, der „betriebsanweisung/ anleitung“ der fa. brd – geregelt ! hier sollten mal die – „verantwortlichen,“ und ihre beauftragten – ihren blick hinein werfen, was da – schwarz auf weiß – geschrieben – steht; u.a. anderem auch über die meinungs – und pressefreiheit ! diese wurde doch immer von der ehem. „staatsratsvorsitzenden“ gegenüber dem ausland so propagiert; wenn jetzt – aber kritik in der öffentlichkeit – geäußert wird, dann werden die 3 bekannten – totschlagsargumente – sofort – aus dem hut gezaubert ! mao – lässt – grüßen, wenn wir weiter diesen weg – gehen ! warum kann bzw. darf man – nicht – alles – hinterfragen oder ist das nicht mehr erlaubt ? dann gute nacht – für diese sog. „demokratie !“ der hochschulprof..und staatsrechtler, alter deutscher adel, hans herbert v. arnim, sagte mal, “ hinter der demokratischen fassade wurde 1 system installiert, indem – völlig andere regeln gelten, als die des grundgesetzes. das system – missbraucht die macht, – und – betrügt die bürger – skrupellos !“ bitte mal nach-denken, wenn jährlich – ca, 6 billionen aus der b r d – verschleudert bzw. für div. wiedergutmachungen – geleistet – werden ! und warum, wenn doch die verursacher bzw. brandstifter – der beiden kriege , seit 1961 – öffentlich – bekannt – wurden, zahlen wir immer noch ? bitte mal – hierzu – bei youtube – benjamin freedman – rede im willard hotel 1961 – aufrufen, danke ! diese rede kann u.a. auch als „geschenk für viele anlässe“ – benutzt – werden, wenn man z.b. den titel auf 1 din a 4 – seite, querformat schreibt, das blatt einrollt, mit bändchen versieht, mittig – entweder – eine leere oder volle flasche stellt; dann kommt sicherlich – „freude“ – auf !? der grüne j. fischer sagte mal, „man sollte soviel geld wie möglich aus – deutschland – herausholen, hauptsache, die deutschen – haben – es nicht !

Schreibe eine Antwort zu Ronald Lehnert Antwort abbrechen