Schlagzeilen sind nicht das wichtigste!


Man denkt, das man in den sozialen Netzwerken erzählen kann, was man will, man muss nicht mal einen Beweis liefern, man muss es nur sagen, und die Menschen glauben es, sie hinterfragen nicht mal mehr.


Wir fordern von den Mainstreammedien eine lückenlose Aufklärung auf Basis von Fakten und Beweisen, aber wir selbst machen es nicht. Es wird Online gegangen, viel geredet, man erzählt eine Story, ohne mit einem halbwegs glaubhaften Beweis, mit dem man die Geschichte dokumentiert.

Sollte man in diesen Zeiten wo Menschen so leichtgläubig sind, wo die Stimmung im Land eh schon am Siedepunkt ist, nicht größten Wert darauf legen das man Informationen auch glaubhaft belegen und dokumentieren kann?

Wir, die Menschen die mit Informationen zur Meinungsbildung beitragen wollen, dürfen nicht den Fehler der Mainstreammedien machen. Denn zum einen wird es schnell gegen uns verwendet, und die Glaubhaftigkeit und unsere Integrität, das einzige womit wir punkten können, wird aufs Spiel gesetzt.

Dann sind wir nicht besser als Sie. Dann benutzen wir die Menschen genauso wie Sie.

Wenn schlimme Dinge passieren, und die Informationen spärlich sind, dann muss recherchiert werden, dann müssen Beweise und Belege auf den Tisch, um den Menschen da draußen die Wahrheit zu zeigen. Nur damit ist eine Argumentation möglich und wir können eine breite Masse an Menschen aller Schichten erreichen.

Alles andere, was auf Hörensagen beruht ist, der Sache in keinster Weise dienlich und wird uns immer wieder auf die Füße fallen. Lasst uns das immer bedenken, wenn wir da draußen in den sozialen Netzwerken berichten, um eine Gegenöffentlichkeit aufzubauen.
Dann ist es besser zu warten bis man unwiderrufliche Beweise hat, bevor man aus Sensationsgier versucht mit Schlagzeilen zu punkten.

Carsten Jahn

2 Comments on “Schlagzeilen sind nicht das wichtigste!

  1. Absolut richtig Carsten. Es ist ja der große Pluspunkt der Leute die im Internet berichten, dass sie zu 95% die Quellen präsentieren. Das einzigste was es manchmal zu bemängeln gäbe ist, wenn nur Textauszüge gezeigt werden ohne Angabe der Quelle. Meiner Meinung nach ist allerdings der Livestream das unbestechlichste Mittel um von einer Situation glaubhaft zu berichten. Was natürlich nicht immer möglich ist aber es müsste immer und zwar von jedem Medium die Quelle genannt werden.

    Gefällt 1 Person

  2. Vor wenigen Tagen hatte ich einen Kommentar geschrieben, der offensichtlich von Moderatoren abgewiesen wurde. Ich bezog mich auf ein Bild von Euch in Telegramm mit dem Text „Das Ziel muss gleichbleiben, nur der Weg darf sich ändern ( sinngemäß). Nun gut, jetzt beziehe ich mich auf Dinge, die beweisbar sein sollten. Was ich Ihnen jetzt schreibe ist mehr als beweisbar und wenn sich Patrioten vernetzen sollen, dann wäre dieser Beitrag, bezogen auf Aktuelles, sehr beitragswürdig. Es geht um den Corona Virus. Ich gehe seit Jahren nicht mehr zum Arzt, weil ich auf etwas gestoßen bin, das Arztbesuche meiner Meinung nach sehr weit in den Hintergrund zu stellen vermag. Vor einigen Jahren, stellte ich Probleme mit meiner Lunge fest. Ein ärztliches Attest stellte eine Lungentätigkeit von 47% fest. Wäre ich dem Rat des Arztes gefolgt, hätte ich das wahrscheinlich bereut. Ich wurde auf „MMS von Jim Humble“ aufmerksam. Nach einer zweiwöchigen Einnahme und einem abschließenden 40 km Marsch ergab eine weitere Messung einen Wert von 87%. Das ist für mein Alter ein guter Wert. Ich könnte noch vieles anführen, möchte aber anregen, dass Sie das im Netz nachschlagen. Wenn eine Gemeinschaft vernetzt sein soll, könnte es keinen besseren Grund geben, als eben jetzt, einer möglichen Panik vorzubeugen. Mit freundlichen Grüßen an die Moderatoren vom Carsten.

    Liken

Schreibe eine Antwort zu dk7as Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: